Protokoll Rats Sitzung 31.08.15

Aus Wien Anders Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Rückschau/Vorschau

  • Nightwalk war supa, es waren total viele AktivistInnen (30?) von uns da - Legitimitätsdebatte mit SP jetzt auf FB
  • zugleich waren wir am Wochenende vor 5 Bädern
  • Gerhard berichtet über Gespräch mit BZ-Redakeurin, Sebastian kümmert sich um Artikel für die von uns ausgewählten Bezirke
  • Aktion zum Haus in der Hetzgasse war ein voller Erfolg --> Sebastian und Christoph bleiben da weiter dran

Diverses

  • Medientraining --> Juli soll anrufen
  • Plakate --> Juli und Didi machen morgen mit Grafiker die Druckfassung
  • Folder --> Didi und Jenni machen Endfassung. Leut müssen ganz rasch ihre Statements anschauen, 5.000 Expressdruck
  • Hanfmarsch am 19.9. --> Gerhard, 600 E
  • neue Aufkleber + Fremdsprachige --> wird von Christoph gecheckt
  • Ohmnibus-Umfrage --> Didi und Sebastian
  • Keiwan Projekt --> 200 Euro - Rechnung an Didi
  • Transparenz- Offensive: Didi, Peter und Sebastian bereiten es für nexte Woche vor - csv oderxls Dateien
  • Biber --> Sebastian
  • Anschläge --> Juli (Ps.: ist schon erledigt!!!)
  • Stadtwahlvorschlag wird nexte Woche besprochen

Volksstimmefest

Padgogenzelte stehen. PK am Samstag um 16 Uhr bei KPÖ-Margareten: Es sprechen: Juli, Didi (soz. und unreal. Wahlversprechen), Ulli (Kultur, die stadt gehört uns allen), Christoph (Wohnen), Keiwan (gleiche Rechte) und evt. Julia Hynst Juli hat 3-4 Minuten, wenn gewollt und gebraucht - alle anderen maximal 2 Minuten - not more!!!!!!!

Tenor: jetzt geht es in den Intensivwahlkampf, wir schaffen die 5 Prozent, Wien braucht Veränderung damit mehr Demokratie und mehr soziale Gerechtigkeit Realität werden - Plakate werden mittransportiert